Header HUF Haus ART 4 10
Header HUF Haus ART 4 8

Tür an Tür mit Mutter Natur

Die Geschichte zum Haus

Endlich zu Hause! Wer diesen Glücksmoment auf das familiäre Wiedersehen und gleichzeitig als Vorfreude auf seinen privaten Lebensraum beziehen kann, darf sich als reich bezeichnen. Denn was ist wertvoller als Zeit, in der man sich rundum wohlfühlt?

Die Gestaltung des persönlichen Lebensraums bildet dazu eine wesentliche Grundlage. Während sich die meisten Hausbesitzer mit mehr oder weniger herkömmlichen Haus- und Wohnkonzepten begnügen, erfüllt ein HUF Haus seinen Besitzern stets drei gleichwertige Ansprüche in einem: Ästhetik, Individualität und Energieeffizienz.

Endlich zu Hause!

Auch die Bauherren dieses modernen HUF Hauses haben sich ihr persönliches Traumdomizil geschaffen. Viel Freiraum zum Durchatmen, großzügiges Wohnambiente und bezaubernde Ausblicke in die umliegende Landschaft beschreiben den Charakter dieses anmutenden Fachwerkhauses. Besonders harmonisch wirkt der fließende Übergang vom Essplatz im verglasten Erker, über den geschützten Außensitzplatz bis hin zum großen Garten mit Pool. Ästhetik und Funktionalität finden sich auch in der offenen Küche, die Lebensfreude pur garantiert. 

Im Obergeschoss haben die Bauherren ihr ganz privates Wohlfühlrefugium geschaffen. Ein großer Wellnessbereich mit Sauna und Ausblick ins Grüne bietet viel Raum für Entspannung. Das komfortable Schlafzimmer ist raffiniert durch eine halbtransparente Schiebetür von der offenen Galerie getrennt und wird so zum privaten Rückzugsort. 

Lichterspiel. Jeden Tag.

Ein glückliches Händchen beim Grundstückskauf

Die Bauherrenfamilie, die leidenschaftlich gerne Fahrrad fährt, lebte zuvor in einem über 100 Jahre alten Haus mit vielen Stockwerken und Keller.
Diese Art zu wohnen wollten sie grundsätzlich ändern.
Glücklicherweise entdeckten sie während einer Radtour ein wunderschönes Grundstück, das sie sofort kauften.
Das Ehepaar sehnte sich nach mehr Modernität und Stil. Besonders wichtig sollten hohe Räume und wenig Zimmer sein. Dafür mehr Offenheit und fließende Übergänge.

Daten zum Haus

Haustyp

ART 4

Wohnfläche EG

113,29 m²

Wohnfläche DG

97,93 m²

Nutzfläche Garage

46,86 m²

Abmessungen

14,20 m x 10,40 m

Primärenergiebedarf

40,6 kWh/m²a

Heizung

Luft-Wasser-Wärmepumpe

Gebäudeautomation

KNX

Grundrisse

Erdgeschoss

Dachgeschoss