Header HUF Haus ART 5 14
Header HUF Haus ART 5 15

Herzlich willkommen im HUF Musterhaus Köln

Ihr Beraterteam

Das Bergische Land mit den angrenzenden Mittelgebirgen, Sauerland, Westerwald und Eifel ist tief verwurzelt mit dem traditionellen Fachwerkbau. Bis heute gibt es tausende Fachwerkhäuser aus vergangenen Jahrhunderten, die ihren Bewohnern ein ganz besonderes Wohnerlebnis vermitteln, dazu noch mit hoher Wertbeständigkeit, Individualität und landschaftstypischem Charakter.

Ein HUF Haus vereint die traditionelle Holzbaukunst mit zeitgemäßer Wohnkultur. Wer sich für ein HUF Haus entscheidet, sagt Ja zum nachwachsenden Rohstoff Holz, sagt Ja zur Fachwerkkonstruktion, die vom Unternehmen HUF HAUS innovativ weiterentwickelt wird.

Wir bauen eine zeitgemäße Architektur, für eine Wohn- und Lebenswelt mit Transparenz und Freiraum.

Nutzen Sie unsere Erfahrung und vertrauen der über 30-jährigen Betriebszugehörigkeit mit über 500 gebauten HUF Häusern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Team aus Köln

Heinz Henn

Heinz Henn

Fachberater

i
i
Josef Günster

Josef Günster

Architekt

i
i
Johannes Schupp

Johannes Schupp

Fachberater

i
i

Kontaktdaten

HUF HAUS Verkaufsbüro
Europaallee 45
50226 Frechen

+49 2234 99063-22
+49 2234 99063-33 (F)
koeln@huf-haus.com

Öffnungszeiten

Von Dienstag bis Sonntag sind wir für Sie da! Mittwoch - Sonntag 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr (auch an Sonn- und Feiertagen und dienstags nach Terminvereinbarung)

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für die persönliche Beratung.

HUF Musterhaus Koeln Fertighauswelt 6

Fachwerk für das neue Energiezeitalter

Basisdaten zum Musterhaus ART 5

Daten und Fakten:

  • Baujahr: 2011
  • Format: HUF Haus ART 5 als Plus-Energie-Haus
  • Grundriss: 13,85 m x 12,90 m, 
  • zuzüglich Erkeranbau (1,50 m x 3,85 m) und Nebengebäude (6,16 m x 6,16 m)
  • Farbe: Ebenholz


Ausstattungsmerkmale:

  • Photovoltaikanlage auf dem Dach: Nutzfläche 125/103 m2, Leistung 14,53 kWp. Netzeinspeisung: 12709 kWh, CO₂-Reduktion: 11236 kg/a
  • Gütegesichertes Wärmeschutzisolierglas als 3-fach-Verglasung mit einer Gesamtstärke von 51 mm
  • Wandaufbau mit einem außen liegenden Wärmedämmverbundsystem mit einem U-Wert von 0,17 W/m2K
  • Gartenanlage mit überdachtem Freisitz
  • kontrollierte Wohnraumlüftung
  • KNX-System inkl. iPad
  • großzügige Deckenöffnungen und Dachflächenverglasung
  • Wellnessbad
  • komplette StilART Möbelausstattung
HUF Musterhaus Koeln Fertighauswelt 2

Rundgang durch das HUF Haus ART 5

Offen, transparent und lichtdurchflutet – diese Attribute sind feste Bestandteile des exklusiven Fachwerkbaus aus Glas und Holz.

Auch die HUF Häuser in der Ausführung als Plus-Energie-Haus setzen die zeitlos puristische HUF Architektur fort. Dabei ist es dem Architektenteam gelungen, ein harmonisches und ästhetisch anspruchsvolles Gesamtbild zu entwerfen, das neue Akzente setzt: An der Hausfront empfängt den Betrachter ein großzügiger Balkon mit verglastem Geländer, der fließend in das Fassadenbild integriert ist. 

HUF Musterhaus Koeln Fertighauswelt 14

Das 125 Quadratmeter große Energiedach, das direkt in den Dachaufbau integriert ist, unterstreicht das elegante Erscheinungsbild des Hauses in der Außenansicht und zeigt, wie Technologie und Design miteinander kombiniert werden können.

Neben einem Carport mit angrenzender Garage verfügt das Haus zudem über eine mit Glas überdachte Terrasse, die in den Garten übergeht. Die in warmen Farben gehaltene Gartenanlage besticht durch die feine Materialabstimmung: Die Wege- und Terrassenflächen aus heimischer Grauwacke in Erdtönen, die kreidefarbenen Pflastersteine der Pkw-Stellflächen und die sandgelbe Kieselmischung harmonieren miteinander. 

HUF Musterhaus Koeln Fertighauswelt 9

Der offene Eindruck, den das Haus von außen erzeugt, findet sich auch im Inneren wieder: Mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 256 Quadratmetern bietet das Haus den Bewohnern genügend Raum zum Wohnen, Leben und Entspannen.

HUF Musterhaus Koeln Fertighauswelt 10

Im Erdgeschoss befinden sich die großzügige Wohnlounge, der angrenzende Essbereich und die offene Küche. Passend zum Design des Hauses in der Farbe HUF Ebenholz ist auch die Küche in dunklen, edlen Tönen gehalten.

Durch die KNX-betriebene Haussteuerung lassen sich sowohl Küchen- als auch andere Haushaltsgeräte problemlos überprüfen und steuern.

HUF Musterhaus Koeln Fertighauswelt 11

Das Obergeschoss ist den großzügigen Schlafräumen sowie dem exklusiven Wellnessbereich vorbehalten. Auch in diesen Rückzugsorten sorgen die bodentiefen Verglasungen für maximalen Weitblick - Jalousien garantieren den Bewohnern ausreichen Privatsphäre und Sichtschutz.

HUF Musterhaus Koeln Fertighauswelt 12

Sauna-, Dusch- und Badebereich sind harmonisch miteinander verbunden und besonders hochwertig ausgestattet. Auch hier sind Hightech und Naturerleben eng miteinander verknüpft.

Ein Highlight ist beispielsweise die Floating-Badewanne: Durch ihre Größe ermöglicht sie ein angenehmes Schweben wie im Meer. Ein spezielles Modul hält dabei den Kopf des Badenden über Wasser während ein zusätzlich eingebautes Sound- und Beleuchtungssystem für tiefe Entspannung sorgt. Im Masterbereich trennt die großzügige Ankleide das Wellness-Badezimmer vom Schlafzimmer.