Das intelligente Konzept
Mit modum: hat HUF HAUS ein zukunftsorientiertes Hauskonzept geschaffen, das dem Anspruch eines designorientierten Lebens- und Wohnumfeldes gerecht wird. Gleichzeitig lässt sich der individuelle Raumbedarf auf Basis eines intelligenten Modulsystems flexibel planen und in relativ kurzer Zeit bauen.

Qualität ohne Kompromisse
Die innovative Fachwerk-Architektur bildet die solide Basis dieses neuen Haustyps. Ohne jeglichen Kompromiss in der Qualität der Materialien und der Bauausführung. Wie immer wird das Niveau der Ausstattung von der Bauherrenfamilie selbst bestimmt, wobei die Grundausstattung bereits überdurchschnittlichen Qualitäts- und Designansprüchen gerecht wird.

Die überzeugenden Ausstattungsvarianten lassen sich jederzeit auch in einem der HUF Musterhäuser der Baulinie modum: in Hartenfels oder Wuppertal live erleben.  Bereits in der Grundausstattung kann das HUF Haus modum: als Effizienzhaus 55 geplant werden.

Alles andere als ein gewöhnliches Fertighaus.
Es ist für Menschen entwickelt, denen die Ästhetik und die sichtbare Qualität Ihres Lebensumfeldes ebenso wichtig ist wie höchster Wohnkomfort. Verbunden mit einem verantwortungsvollen und sparsamen Umgang mit teurer Energie.

Gleich, wann Sie Ihre neue Lebensphase planen, ist es eine gute Gelegenheit, neues Denken und neues Wohnen in Einklang zu bringen.

 

Ihre Vorteile Punkt für Punkt:

  • Ihr individueller Wohnraumbedarf steht im Mittelpunkt der Planung – es gibt keine vorgegebenen Grundrisse, lediglich Beispiele als Anregung
  • Das Modulsystem von 1,20 m x 1,20 m (Länge mal Breite) sorgt für eine enorme Flexibilität in den Grundabmessungen des Hauses. So kann Ihr Traumhaus perfekt in Ihr Grundstück eingepasst werden.
  • Selbst bei kompakten Hausabmessungen lässt sich ein Wohnraumprogramm für mehrere Familienmitglieder darstellen.
  • Die Außenoptik des Hauses wird individuell von Ihnen mit erfahrenen HUF Architekten gestaltet. Passend zu Ihrem Grundstück, der Nachbarbebauung und Ihrem persönlichen Geschmack. Durch einen außergewöhnlichen Reichtum an Variationsmöglichkeiten geben Sie Ihrem HUF Haus einen ganz eigenen Charakter.
  • Die für ein HUF Haus typische Offenheit und Transparenz sowie die hohe Qualität der Materialien und der Bauausführung sind auch für das HUF Haus modum: selbstverständlich.
  • In zwei voll eingerichteten, exklusiven Musterhäusern in Wuppertal oder Hartenfels können Sie modum: live erleben.

 

Das Modulsystem
Was bedeuten die Zahlen 6:10, 7:12 und weitere Varianten?

Die Zahl vor dem Doppelpunkt beschreibt die Außenabmessung des Hauses auf der Giebelseite auf Basis des Modulmaßes 1,20 m.
Beispiel: 6 x 1,20 m = 7,20 m

Die Zahl nach dem Doppelpunkt beschreibt die Außenabmessung des Hauses auf der Traufseite auf Basis des Modulmaßes 1,20 m.
Beispiel: 10 x 1,20 m = 12 m