Ausbildung bei HUF HAUS 6

Ausbildung

Hoch hinaus mit HUF HAUS

Starte Deine erfolgreiche Zukunft mit einer Ausbildung bei HUF HAUS

Das 1912 gegründete Traditionsunternehmen HUF HAUS ist europäischer Marktführer für moderne Fachwerkarchitektur aus Holz und Glas und begeistert Kunden in ganz Europa. Das Familienunternehmen, das in dritter Generation von Georg Huf geführt wird, sieht die Ausbildung als zentralen Baustein der eigenen Unternehmensentwicklung an.

Ausbildung bei HUF HAUS bedeutet deshalb überdurchschnittliche Förderung: Für Auszubildende zum Tischler und Zimmerer eine eigene Lehrwerkstatt, im kaufmännischen Bereich ein vierwöchiges Sprachpraktikum im Ausland, sowie zahlreiche Möglichkeiten der Weiterbildung und schließlich die angestrebte Übernahme nach der Ausbildung. Gleiches gilt für die Auszubildenden in den technischen Bereichen: Hochmoderne Arbeitsplätze und abwechslungsreiche Praktika bereiten Dich optimal auf den Berufseinstieg vor. Für die Qualität der Ausbildung sprechen die ausgezeichneten Leistungen der Auszubildenden bei den Innungs- und Abschlussprüfungen.

Auch die Gesundheit der Auszubildenden ist für HUF HAUS von zentraler Bedeutung: So wurde das Projekt "Schwing die HUF´e" ins Leben gerufen. "Schwing die HUF'e" ist ein im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements durchgeführtes Sportprogramm für alle Auszubildenden. Es beinhaltet ein "All Body Workout", bei dem jede Muskelpartie im Körper angesprochen wird. Die Organisation des Projekts wird von zwei Auszubildenden (Teamcaptains) übernommen. Diese sind für den reibungslosen Ablauf verantwortlich. Die Auszubildenden können einmal pro Woche das kostenlose Kursangebot im Fitnesscenter Go 21 in Herschbach nutzen. Unter dem Motto "Ready...Steady...Go21!" sind die Auszubildenden voller Elan dabei.

Dein Kontakt

Kathrin van Kampen

Kontaktdaten

HUF HAUS GmbH u. Co. KG
Frau Kathrin van Kampen
Franz-Huf-Straße
56244 Hartenfels

ausbildung@huf-haus.com
+492626761-458

Fragen?

Hast Du Fragen zur Ausbildung bei HUF HAUS? 

  • Welche Ausbildungsberufe gibt es?
  • Welche Qualifikationen muss ich mitbringen? 
  • Sind auch Praktika möglich?
  • Wie lange dauert die Ausbildung?
  • Was genau lerne ich eigentlich bei HUF HAUS?
  • Wie sind praktische und theoretische Ausbildung aufgebaut?
  • u.v.m.

Für alle Fragen rund um die Ausbildung bei HUF HAUS steht Dir Frau Kathrin van Kampen gerne zur Verfügung. Schreib ihr doch einfach eine Mail oder ruf sie direkt an und stell ihr Deine persönlichen Fragen.

Kathrin van Kampen

Ausbildungsbeauftragte

+49 2626 761-458

i
i

Deine Vorteile auf einen Blick

Was bietet Dir eine Ausbildung bei HUF HAUS?

  • individuelle Förderung
  • Prüfungsvorbereitungskurse 
  • eigenes Azubi-Unternehmen
  • diverse Seminare und Schulungen über die zentralen Ausbildungsinhalte hinaus
  • 30 Tage Urlaub 
  • ergonomische Arbeitsplätze
  • Teilnahme an Kursen im eigenen Fitness-Studio und am Gesundheitsprogramm "Schwing die HUF'e"
  • verantwortungsvolle Aufgaben 
  • Auslandsaufenthalte
  • u.v.m.

Wir brauchen...

...genau Dich!

Werde Teil unseres Teams

Bewirb Dich und genieße die vielen Vorteile, die eine Ausbildung bei HUF HAUS bietet! Mehr als 430 engagierte Mitarbeiter freuen sich darauf, Dich in einem der modernsten, international ausgerichteten Unternehmen des Fachwerkbaus begrüßen zu können.

Noch Fragen? Dann melde Dich einfach per E-Mail ausbildung@huf-haus.com oder telefonisch unter +49 2626 761-458.

Gerne kannst Du uns auch auf Facebook eine Nachricht schreiben. Wir freuen uns auf Deine Anfrage!

Über die Ausbildung bei HUF HAUS