Der HUF Kalender

Olivenöl. Das vielleicht dienstälteste Lebenselixier.

Kaum ein anderes Lebensmittel hat die Kulturgeschichte der menschlichen Ernährung so geprägt wie das Olivenöl. Archäologische Funde von Olivenkernen gelten als Beweis, dass bereits vor 8000 Jahren Olivenöl gewonnen wurde. Erste Steinpressen tauchen in Funden in Israel von vor über 4500 Jahren auf.

OK, aber ist dies Grund genug, den HUF Kalender 2016 voll und ganz diesem pflanzlichen Grundprodukt zu widmen, das in vielen Küchen über eine Statistenrolle nicht hinauskommt? Welch eine Frage! Wenn es ein Lebensmittel verdient hat, ins Rampenlicht eines kompletten kulinarischen Jahres gerückt zu werden, dann ist es Olivenöl. Mit dieser Überzeugung machte sich das HUF HAUS Kalenderteam auf den Weg, sich die Welt dieses geschichtsträchtigen Lebensmittels zu erschließen, um daraus wertvolle und interessante Erkenntnisse für den Kalender 2016 zu gewinnen. Unterstützt durch den Ernährungswissenschaftler und Profikoch Ralf Marschaleck sowie den Produzenten von hochwertigem Olivenöl, Bastian Jordan,  konnten die folgenden zwölf Kalenderblätter mit informativen Appetithäppchen rund um das flüssige Gold gefüllt werden.

„Mehr Wissen, mehr Bewusstsein, mehr Genuss“ - mit dieser einfachen Formel, die jeder Weinliebhaber aus Erfahrung bestätigen kann, wünschen wir ein gesundes und kulinarisch bereichertes Jahr 2016.

Werfen Sie doch selbst einen Blick in unseren neuen Kalender!
In unserem HUF Dorf in Hartenfels liegen druckfrische Exemplare für Sie bereit. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich bei einem Rundgang durch unsere Häuser von der besonderen Atmosphäre der HUF Architektur inspirieren zu lassen!

HUF Dorf
Franz-Huf Straße
(ehemals Mühlenweg 1)
56244 Hartenfels

+49 2626 761-200
huf-dorf(at)huf-haus.com

 

Weitere Informationen zu Profikoch Ralf Marschaleck

Weitere Informationen zu Jordan Olivenöl