Doppeltes Hausglück

1987 entschied sich Familie Schmidt in ein existierende HUF Haus zu ziehen, das sie zufällig über einen Makler entdeckt hatten. Ein echter Glücksfall wie sich herausstellte, denn die moderne Fachwerkarchitektur von HUF HAUS gefiel dem Ehepaar gleich auf Anhieb.

„Uns war klar, das ist es!“


Bestandsgebäude HUF FACHWERKHAUS 2000

2011 entschieden sich die langjährigen HUF Haus Besitzer für einen Anbau, da aus familiären Gründen mehr Wohnraum benötigt wurde. Zusammen mit den Experten von ServiceART und den erfahrenen HUF Architekten wurde ein maßgeschneiderter Anbau geplant.

„Uns war besonders wichtig, dass alles harmonisch wirkt. Die Anforderung an die HUF Mitarbeiter war einen Rückzugsort zu schaffen, der ausreichend Privatsphäre bietet und sich dennoch harmonisch in das Gesamtbild einfügt. Damit ist sowohl die Verbindung zu unserem bestehenden HUF Haus als auch zu unserem schönen Garten gemeint!“


Durch die modulare Fachwerkarchitektur konnte der ca. 90 m² große Anbau durch eine raffinierte Passage mit dem bestehenden Haus verbunden werden

Bei der Planung und Gestaltung war Familie Schmidt von Anfang an mit dabei. Bereits im Herbst 2009 wurden erste Konzepte entwickelt und Pläne für die ideale Wohnraumlösung geschmiedet. Ende 2010 war es dann soweit und das Konzept der HUF Architekten ging auf.

„Im Sommer 2011 wurde innerhalb kürzester Zeit unser Anbau fertiggestellt. Die Bauphase verlief reibungslos, sodass wir schnell unsere zusätzlichen Räume beziehen konnten. Nun haben wir ein Separee mit Schlafzimmer, Ankleide und Badezimmer. Es sind von dort aus nur ein paar Schritte bis zu unserem Haupthaus.“

Einen richtigen Lieblingsplatz haben die Hausbesitzer nicht.

„Es ist einfach überall schön! Besonders der Essbereich mit Küche und Empore ist toll aber auch der Ausblick in den Garten, den wir von überall genießen können.“


Die klare Formensprache der Holz/-Glas-Konstruktion spiegelt sich auch in der Gestaltung des Außenbereichs wieder.  

Besonders praktisch: Fahrräder und Gartengeräte verschwinden ordentlich im hinteren Teil des Anbaus und können bequem über eine Terrassentür hinaus- und hineingeschoben werden.

HUF Anbau in Zahlen:

Hauslänge: 20,60 m

Hausbreite: 6,40m / 4,80 m

Grundfläche: 92 m²

Dachneigung: 32 Grad

Aufbaudauer: 10 Wochen

2 Kommentare
  1. Michael Clinton
    Michael Clinton says:

    Please could you tell me whether you build houses in Australia.
    Also, please could you send me a brochure. I am interested in houses single or double story up to 3000 square feet to build in Australia or England. Current prices would be very helpful

    Antworten

Dein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.