Aktuelles

Gold für HUF HAUS in der Kategorie Smart Home

Doppelte Auszeichnung für HUF HAUS: Deutscher Traumhauspreis 2019

Leser und User wählten ihre Favoriten-Häuser

 Hamburg. Die Entscheidung ist gefallen: Am 9. Mai wurde zum achten Mal der Deutsche Traumhauspreis verliehen – erneut im Palais in Frankfurt am Main. Insgesamt 50 Haushersteller hatten sich um die begehrten Preise beworben, die von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Wohnglück, vergeben wurden. Schirmherr war einmal mehr der Bundesverband Deutscher Fertigbau.

Insgesamt lagen über 150 Hausentwürfe vor, die vorab von einer fachkundigen Jury gesichtet und bewertet wurden. Nominiert wurden schließlich 49 Eigenheime in insgesamt sieben Kategorien – vom Bungalow bis zum Plus-Energiehaus. Über die Auszeichnungen in Gold und Silber entschieden rund 210.000 Stimmen der Leser und User.

Zum zweiten Mal wurde auch ein Jurypreis in der Kategorie Smart Home vergeben. In Zusammenarbeit mit dem Partner Connected Comfort wurden Häuser mit vorbildlich vernetzter Haustechnik ausgezeichnet.

HUF HAUS konnte mit dem innovativen Konzepthaus „Ausblick“ den Sieg in der zukunftsweisenden Kategorie Smart Home für sich entscheiden.

Zusätzlich erhielt der Fachwerkhaushersteller für das außergewöhnliche Bungalowprojekt die Auszeichnung in Silber.

Christian Huf, Repräsentant der vierten Generation von HUF HAUS, nahm die Preise stellvertretend für das Familienunternehmen aus dem Westerwald in Empfang.

Translate »