Anbau
das Haus wächst mit

InfomaterialInfomaterial




42m²653m²
HUF Anbau Beispiel 1

HUF Anbau
Beispiel 1

  • Panoramablick
  • Anbau
  • Flachdach
  • 42m²
Zum ProjektZum Projekt

Wussten Sie schon?

Mit einer veränderten Lebenssituation wächst der Wunsch nach mehr Raum – ein Anbau am Haus, eine Umgestaltung des Gartens oder eine Aufstockung in die Höhe ermöglichen neue Räume. Wer bereits in den eigenen vier Wänden wohnt, sorgt so für kreative Abhilfe.

Es existieren hierzu eine Reihe an unterschiedlichen Möglichkeiten, die entweder den ursprünglichen Charakter des Hauses beibehalten oder einen reizvollen architektonischen Kontrast setzen. Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit HUF HAUS entscheiden, setzen Sie auf erprobte Qualität und die Tradition vieler Jahrzehnte.

Erste Informationen senden wir Ihnen gerne in Form von ausführlichem Infomaterial per Post. Alternativ freuen wir uns, wenn Sie unser PDF „Erste Begegnung“ herunterladen, die Ihnen eine umfangreiche Orientierung über all Ihre Möglichkeiten gibt.

Haus-Anbau in die Höhe – Stocken Sie auf!

Haus-Anbau in die Höhe – Stocken Sie auf!

Die Frage, was ein Haus mit Anbau bietet, lässt sich schnell beantworten: ein Plus an Platz. Vor allem bei eingeschränkten Grundstücksflächen in verdichteten Wohngebieten empfiehlt sich das Bauen in die Höhe. Der Vorteil besteht darin, dass beim Aufstocken um eine weitere Etage kein großer Aufwand erforderlich ist und bereits nach wenigen Tagen ein regendichter neuer Gebäudeteil entsteht. Die Hausanbau Kosten lassen sich exakt skalieren und verstehen sich auf Wunsch inklusive bestimmter Nebenleistungen.

Anders formuliert, sind Sie in der Art und Weise, wie Sie den Anbau an Ihr bestehendes Haus wünschen, voll und ganz flexibel und dürfen sich auf eine spürbare Aufwertung Ihrer Immobilie freuen. Selbstverständlich prüfen wir im Vorfeld den Bebauungsplan für Ihr Wohngebiet und arbeiten durchweg im Einklang mit den kommunalen Vorschriften.  

Das Haus müssen Sie selbst während der Umbauphase nicht verlassen, schauen Sie einfach beim Wachsen der neuen Räume zu und freuen Sie sich auf das Ergebnis! Darüber hinaus profitieren Sie maßgeblich davon, dass kein neuer Grund und Boden erworben werden muss und auch keine zusätzlichen Flächen – etwa im Garten – versiegelt werden müssen.

Der Charakter, den ein Haus mit Anbau auf dem Dach hat, lässt sich am ehesten mit dem eines Lofts vergleichen. Zusätzliche Flächen von mehr als 200 Quadratmeter sind bei HUF HAUS an der Tagesordnung und werden in Einklang und Harmonie mit der bestehenden Bausubstanz ausgeführt. Die Grundrisse sind dabei stets grosszügig und durch bodentiefe Glastüren und -fenster rücken Sie noch ein gutes Stück näher an die Sonne.

Die Aufstockung erfolgt mit modernem Flachdach und erweist sich als besonders effizient. Wie auch in allen anderen unserer Bauten in modernen Fachwerkarchitektur, beachten wir die Einhaltung der KfW-Klassifizierung als Effizienzhaus 55 (deutscher Energiestandard). Verraten Sie uns, wo Sie wohnen und wir nennen Ihnen eines oder mehrere Musterhäuser in der näheren Umgebung. Dadurch, dass das Familienunternehmen aus dem Westerwald europaweit vertreten ist, haben wir mit Sicherheit das passende Beispiel für Sie parat.

Wie errechnen sich die Haus-Anbau Kosten?

Wie errechnen sich die Haus-Anbau Kosten?

Ein Haus mit Anbau ist gleichzeitig eine Investition in die Zukunft, denn auch beim Anbau handelt es sich um eine individuelle Architektenleistung. Das bedeutet, dass wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten, sobald wir die Gegebenheiten vor Ort und Ihre individuellen Wünsche kennengelernt haben. Freuen Sie sich darauf, dass wir schon so manches Haus mit Anbau erfolgreich umgesetzt haben und daher Situationen schnell erfassen und aussagekräftige Einschätzungen abgeben können.

In den Hausanbau-Kosten enthalten, ist stets die Planung durch einen unserer erfahrenen HUF Architekten. Gerade, wenn es sich um einen Anbau bzw. die Aufstockung eines bestehenden Wohnraums handelt, muss im ersten Schritt die Statik und der Zustand des bestehenden Gebäudes analysiert werden. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Tragwerk und den dabei verwendeten Materialien. Wenn die Statiker „grünes Licht“ geben, geht es an die komplexe Planung. Durchdacht werden muss nicht nur der neue Gebäudeteil, sondern auch der Übergang zur bestehenden Bausubstanz, der so harmonisch wie möglich gestaltet wird.

Die Ausführung erfolgt dann inklusive der kompletten Bauleitung, einer umfangreichen Dokumentation sowie vieler hochwertiger Details im Innenausbau.
Wie wäre es, wenn Sie unser HUF Dorf in Hartenfels besichtigen, wo gleich sechs Musterhäuser auf Sie warten? Oder Sie sprechen uns direkt an und vereinbaren einen unverbindlichen Termin. Wir freuen uns auf Sie.

Haus mit Anbau von HUF HAUS in den Medien

Das grünste Fachwerkhaus                   

HUF HAUS - Tesla