Anbau am Haus
Ihr Haus wächst mit

InfomaterialInfomaterial




0m² 492m²

Wussten Sie schon?

Sie haben Nachwuchs bekommen oder planen ein neues Homeoffice? Eltern oder Schwiegereltern ziehen ein oder Sie möchten einfach mehr Platz in Ihrem zu Hause? Mit einer veränderten Lebenssituation wächst der Wunsch nach mehr Raum – ein Anbau am Haus oder eine Aufstockung in die Höhe ermöglichen neue Perspektiven.

Dabei können Sie, ganz nach Wunsch, den Charakter Ihres existierenden Hauses beibehalten oder spannende Kontraste setzen. Reizvolle Kombinationen wie Klinker und Fachwerk eröffnen neue Möglichkeiten. Wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit HUF HAUS entscheiden, setzen Sie auf erprobte Qualität und das Know-How vieler Jahrzehnte.

Ihre Vorteile bei der Planung mit HUF HAUS:

  • individuelle Planung mit unseren Architekten
  • Bedürfnis- und Machbarkeitsanalyse (auch für Anbauten an konventionell gebaute Häuser)
  • Vor-Ort-Termine zur Bewertung des Bestandsgebäudes
  • 3-D-Visualisierung des zukünftigen Anbaus
  • schlüsselfertige Ausführung mit Festpreisgarantie

Ihr Fachberater von Ort steht Ihnen gerne für die Beantwortung aller Fragen rund um das Thema Wohnraumerweiterung zur Verfügung.

Nach oben erweitern – Stocken Sie auf!

Nach oben erweitern – Stocken Sie auf!

Ein Plus an Platz: Vor allem bei eingeschränkten Grundstücksflächen in verdichteten Wohngebieten empfiehlt sich das Bauen in die Höhe. Der Vorteil besteht darin, dass beim Aufstocken um eine weitere Etage kein großer Aufwand erforderlich ist. Bereits nach wenigen Tagen entsteht ein regendichter neuer Gebäudeteil. Die Hausanbau Kosten lassen sich exakt skalieren und verstehen sich auf Wunsch inklusive bestimmter Nebenleistungen.

Selbstverständlich prüfen wir im Vorfeld den Bebauungsplan für Ihr Wohngebiet.

Das Haus müssen Sie selbst während der Umbauphase nicht verlassen, schauen Sie einfach beim Wachsen der neuen Räume zu und freuen Sie sich auf das Ergebnis! Darüber hinaus profitieren Sie maßgeblich davon, dass kein neuer Grund und Boden erworben werden muss und auch keine zusätzlichen Flächen – etwa im Garten – versiegelt werden müssen.

Der Charakter, den ein Haus mit einem solchen Anbau hat, lässt sich am ehesten mit dem eines Lofts vergleichen. Zusätzliche Flächen von mehr als 200 Quadratmeter sind bei HUF HAUS an der Tagesordnung und werden in Einklang mit der bestehenden Bausubstanz ausgeführt. Die Grundrisse sind dabei stets großzügig, die Räume wirken durch nahtlose Übergänge besonders harmonisch. Durch große Glasflächen erleben Sie den Blick von oben auf die umliegende Natur besonders intensiv.

Wie errechnen sich die Haus-Anbau Kosten?

Wie errechnen sich die Haus-Anbau Kosten?

Ein Haus mit Anbau ist gleichzeitig eine Investition in die Zukunft, denn die Immobilie wird durch zusätzlichen Wohnraum aufgewertet. Da es sich auch hier um eine individuelle Planung handelt, erhalten Sie bereits in einer frühen Phase ein konkretes Angebot mit allen enthaltenen Leistungen.

Vor-Ort Termine sind bei Anbauten besonders wichtig. Denn im ersten Schritt müssen die Statik und der Zustand des bestehenden Gebäudes analysiert werden. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Tragwerk und den dabei verwendeten Materialien. Wenn die Statiker „grünes Licht“ geben, geht es an die komplexe Planung. Durchdacht werden muss nicht nur der neue Gebäudeteil, sondern auch der Übergang zur bestehenden Bausubstanz, der so harmonisch wie möglich gestaltet wird.

Die Ausführung erfolgt in bewährter HUF Fachwerkarchitektur, sprich mit sorgfältig ausgewählten Materialien und in handwerklicher Präzision.
Bei Fragen zum Thema Anbau wenden Sie sich gerne an Ihren Fachberater vor Ort oder besuchen Sie uns im HUF Dorf in Hartenfels.

Inspirationen von Anbau bis Einfamilienhaus in den Medien

Aufstockung auf Bestandsgebäude    

Spektakuläres Haus an der Themse

HUF HAUS - Tesla