Dachaufstockung


Warum nicht in die Höhe denken, wenn es um die Frage nach mehr Wohnraum geht? Mit einer Aufstockung in Holzrahmenbauweise lässt sich zusätzlicher Wohnraum flexibel planen und in kurzer Zeit realisieren. Dabei prüfen die erfahrenen Architekten und Statiker von HUF HAUS nicht nur die Beschaffenheit des Bestandsgebäudes, sondern analysieren das Tragwerk des Baukörpers sowie die eingesetzten Materialien, um einen reibungslosen Bauprozess zu garantieren.





56m² 211m²

Wussten Sie schon?

Eine Aufstockung in typischer HUF Fachwerkarchitektur ist, wie diese Beispiele zeigen, auch auf Bestandsgebäuden möglich, die nicht in Holzrahmenbauweise errichtet worden sind. Erlaubt es der lokale Bebauungsplan, steht der Geschossaufstockung in luftiger Höhe nichts mehr im Wege. Dabei wird die Aufstockung so individuell geplant und visualisiert wie es bei den Entwürfen für ein Einfamilienhaus von HUF HAUS auch der Fall ist.

Besonders praktisch ist, dass während der Bauphase Bewohner bzw. Mieter im Haus wohnen bleiben können. Die Aufstockung ist je nach Größe und Umfang in wenigen Tagen regendicht.

Dachaufstockungen von HUF HAUS in den Medien

Penthouse-Wohnung Visualisierung

Aufstockung Einfamilienhaus