ART 4 Beispiel 6

Urlaubsgefühle im
smarten HUF Haus

Die Geschichte zum Haus

In diesem Zuhause kann die nächste Reise getrost warten, denn das HUF Haus ART 4 verbreitet täglich traumhafte Urlaubsstimmung und stillt das Fernweh auf ganz besondere Weise: Eine lichtdurchflutete Architektur in enger Verbindung mit der Natur im Innen- und Außenbereich, faszinierende Einrichtungsdetails und eine intuitive Haus- und Heiztechnik verwandeln das wohngesunde Fachwerkhaus in ein Wohnparadies mit Urlaubsflair.

Komfort wie im Hotel? Natürlich darf auch eine intuitive Gebäudesteuerung im KfW-Effizienzhaus 55 nicht fehlen. Ganz nach Belieben der Nutzer können Funktionen wie Licht, Jalousien, Heizung oder Multimedia klassisch per Taster, über einen Touchscreen an der Wand, das eigene Smartphone oder mittels Sprachbefehl gesteuert werden. Über diese Standardfunktionen hinaus verspricht das smarte Gebäude mit integrierter Photovoltaikanlage noch viele Highlights, die für Komfort im Allgemeinen und eine flexible Raumnutzung mit Szenenprogrammierung im Speziellen sorgen.

Daten zum Haus

Haustyp: ART 4
Heizung: Wärmepumpe
Abmessungen: 10,00 x 12,40 m + Erker
Dachneigung: 30°
Hausgrundfläche: 131,20 m²
Besonderheiten: Indoor-Garten

Smart. Effizient. Stilsicher.

Nachhaltige Erholung

Die Einrichtung des Hauses widmet sich ebenfalls der Idee, nachhaltige Erholung zu schaffen und kleine Alltagspausen zu etwas Besonderem zu machen. Schon im Eingangsbereich erwartet die Besucher ein Indoor-Miniaturgarten mit Sukkulenten, der an die letzte Fernreise erinnert, während in der edlen StilART Küche kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt zubereitet werden. Neben einer perfekt in die Konstruktion integrierten grifflosen Schrankwand mit Weinkühlschrank bietet der Inselblock mit Theke in der Raummitte sowie das gegenüberliegende, schwebende Sideboard ausreichend Arbeitsfläche und Stauraum. Holz, Stein und eine neuartige, samtig weiche Oberfläche zieren die Fronten und Flächen dieser Luxusküche.

Der Clou: Die verwendeten Materialien finden sich ebenfalls in den Bodenbelägen wieder – somit entsteht ein besonders harmonisches Design. Auch in den anderen Wohnbereichen helfen ästhetische Möbel mit cleveren Funktionen, inspirierende Kunstwerke und ein großzügiges Wellnessbad bestens dabei, das geliebte Urlaubsgefühl dauerhaft zu konservieren.

Grundrisse

Erdgeschoss

Raumgrundfläche EG: 109,57 m²

Dachgeschoss

Raumgrundfläche DG: 87,67 m²

Impressionen

HUF Haus ART 4