Erfahrungsbericht: Wasserschaden professionell und schnell behoben

Viele Haus- und Wohnungsbesitzer fürchten sich vor Wasserschäden. Wer schon einmal selbst in solch einer misslichen Lage steckte, weiß, dass vor allem schnelles und professionelles Handeln Folgeschäden verhindern kann.

Ist jetzt guter Rat teuer? Nicht unbedingt, wenn man einen zuverlässigen Partner an seiner Seite hat!

Die Rückkehr nach dem Urlaub

Bauherrenfamilie Stein lebt seit 14 Jahren in einem modernen HUF Fachwerkhaus in der Nähe von Heidelberg und kehrte nach einer längeren Urlaubsreise zurück nach Hause.

„Wir hatten keinen Strom im Erdgeschoss. Der Gang zum Sicherungskasten wurde zum Schockerlebnis: Das ganze Untergeschoss stand etwa einen halben Meter unter Wasser. Das ist nicht einfach nur ein Keller, wir sprechen von komplett eingerichteten Wohnräumen, mit zwei Schlafzimmern, zwei Bädern, einer Küchenzeile mit Herd, Kühlschrank, Spüle … Alles stand unter Wasser!“, berichtet Rüdiger Stein.

Die Feuerwehr wurde informiert und pumpte das Untergeschoss leer. Als Schadensursache stellten die Experten einen angerissenen Flex-Schlauch fest, der vom Eckventil zum Wasserhahn der Küchenspüle vom Umzugsunternehmen verlegt worden war.

„Nach dieser Erfahrung werden wir nicht mehr in Urlaub fahren, ohne vorher die Hauptwasserzufuhr des Hauses abzusperren.

Noch am selben Abend meldeten wir den Schaden an die Wohngebäudeversicherung und am nächsten Tag telefonierten wir mit Frau Rippert aus dem HUF Verkaufsbüro in Mannheim, die sofort aktiv wurde“, erinnert sich das Ehepaar.

Wasserschaden – was nun?

Wenige Tage später war bereits der technische Leiter von ServiceART vor Ort – schneller noch als die Versicherung!

„Obwohl seine Aussagen zu dem Zeitpunkt nur vage sein konnten, wurde uns klar, das könnte ein Schaden in sechsstelliger Höhe sein – und so war es dann auch. Viel wichtiger war aber, dass wir uns von HUF HAUS betreut fühlten, nicht alleingelassen in diesem Dilemma“, so Rüdiger Stein.

Die Versicherung schickte zunächst zwei Gutachter und anschließend einen weiteren Sachverständigen.

„Wir hatten zunächst ein ungutes Gefühl, so als ob der Schadensregulierer der Versicherung den Wasserschaden ‚kleinreden‘ wollte, zu beheben mit preiswerten lokalen Vertragspartnern der Versicherung. Wir haben zum Glück aber eine HUF HAUS Comfort-Versicherung der AXA. Dem Eingreifen von Herrn Goldmann aus dem AXA-Versicherungsbüro Goldmann & Fuss in Montabaur und von Herrn Dominik Schuy, Abteilungsleiter von ServiceART bei HUF HAUS, ist es zu verdanken, dass letztendlich auch die Versicherung erkennen musste, dass dieser Schaden nur von HUF HAUS selbst sach- und fachgerecht behoben werden kann“, berichten die Hausbesitzer.

Nachdem sich die zuständigen Ansprechpartner der AXA mit dem ServiceART-Team von HUF HAUS vernetzt hatten, wurden kompetente Lösungen entwickelt, um das Fachwerkhaus vollständig zu sanieren.

Fazit – gut absichern lohnt sich!

„Bis dahin war die Unterstützung durch HUF HAUS kostenlos, einschließlich der Angebotserstellung. Bei welchem anderen Hausbauunternehmen hätte es so etwas 14 Jahre nach Hausübergabe noch gegeben? Mit der Abrechnung hatten wir nichts mehr zu tun, das wird bei einer Comfort-Versicherung direkt zwischen AXA und HUF HAUS geregelt. Die Sanierungsarbeiten erfolgten nach einem konsequenten Terminplan, wie wir es schon seinerzeit beim Neubau kennengelernt hatten. Es folgte Gewerk auf Gewerk. Und wenn es mal eng zu werden drohte, dann wurde eben auch mal länger gearbeitet – alle Termine wurden eingehalten!“, resümiert Familie Stein.

Elektroleitungen, Wasserleitungen, Fußbodenheizung, Estrich, Steinzeugböden, Wände, Holzdecken, Dusche – alles musste erst einmal raus und termingerecht erneuert werden. Jetzt müssen die Hausbesitzer „nur noch“ neu einrichten.

„Ich wünsche niemandem, dass ihm etwas Ähnliches widerfährt. Und wenn doch, dann wird er bei HUF HAUS nicht alleingelassen, auch nach 14 Jahren nicht. Unser Haus erstrahlt wieder in neuem altem Glanz, und wenn wir nicht schon längst überzeugte HUF Anhänger gewesen wären, spätestens jetzt hätten wir es werden müssen. Vielen Dank an HUF HAUS und an das Team, das bei uns gearbeitet hat!“

 

Infokasten – AXA Comfort-Versicherung

Sicherheit rundum

Ihre Vorteile mit einer AXA-Comfort-Versicherung:

  • Versicherungsschutz zu bestmöglichen Konditionen
  • Problemlose Schadenabwicklung durch unmittelbare Zusammenarbeit mit HUF HAUS
  • Sonderkonditionen auch für weitere private Sachversicherungen

 Wir versichern für Sie:

Schäden am gesamten Gebäude, verursacht durch:

  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel
  • Vandalismus

Inbegriffen sind außerdem folgende Bausteine:

  • Elementar
  • Premium
  • Glas

Kontakt:

AXA Geschäftsstelle
Goldmann & Fuss oHG
Koblenzer Str. 17 C
56410 Montabaur
02602 15720
jenny.fuss@axa.de