DE Deutsch

Was gibt's Neues?

Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen erteilt Gold-Zertifizierung für jedes neu gebaute HUF Haus!

Hartenfels, 7. September 2016. – Nun ist es amtlich: Frau Dr. Christine Lemaitre,geschäftsführender Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB), gratulierte der Geschäftsleitung von HUF HAUS am Mittwoch zur bestandenen Konformitätsprüfung und bestätigte offiziell die Serienzertifizierung mit der Auszeichnungsstufe Gold.


HUF HAUS folgt bei der Planung und Realisierung seiner modernen Fachwerkhäuser aus Holz und Glas strengsten Nachhaltigkeitskriterien – dies stellt das unabhängige Prüfergebnis der DGNB-Zertifizierungsstelle beeindruckend unter Beweis: Gold für jedes HUF Haus, das das Werk am Firmenstandort Hartenfels verlässt! Damit können alle Projekte des Traditionsunternehmens aus dem Westerwald zukünftig mit der goldenen Plakette für nachhaltiges Bauen ausgezeichnet werden.


„Wir haben uns ganz bewusst für die Zertifizierung durch die DGNB entschieden, denn hier geht es um die Gesamtperformance unserer Häuser, die sich aus vielen unterschiedlichen und sehr komplexen Komponenten zusammensetzt. Man kann diesen anspruchsvollen Prüfprozess mit einem Zehnkampf vergleichen – genauso wie der motivierte Sportler, der sich bestmöglich auf viele verschiedene Disziplinen vorbereiten muss, arbeiten wir engagiert und mit großer Kraft an jedem noch so kleinen Detail, um unser Ziel – die Entwicklung nachhaltiger Wohnkonzepte in einer einzigartigen Architektursprache – zu erreichen“, fasst Christoph Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung von HUF HAUS, zusammen. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zeitraffer-Video: Ein HUF Anbau zaubert neue Wohnfläche
In diesem Fall handelt es sich um die Erweiterung eines bestehenden Bürogebäudes, die durch unsere erfahrenen ServiceART Projektleiter geplant und realisiert wurde.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine Dachmodernisierung ist jetzt KfW förderfähig!
Es gibt viele gute Gründe eine Bestandsimmobilie im Hinblick auf Wohnkomfort oder Energieeinsparungen zu modernisieren. In Zusammenarbeit mit einem Statiker und unserem Know-how haben wir unser Modernisierungskonzept für bestehende HUF Dächer weiterentwickelt. Hierbei wurden neue Schnee- Wind- und Eislasten, die aktuellen DIN Normen und mögliche Förderprogramme der KfW Bank berücksichtigt – die effektiv Vorteile bieten!

Profitieren Sie und Ihre Familie von diesen Weiterentwicklungen und sichern Sie sich einen einmaligen Zuschuss oder ein zinsgünstiges Darlehen! Gerne bieten wir Ihnen die Gesamtkoordination inklusive KfW Antrag an.

Haben Sie Interesse? Wir planen und realisieren gemeinsam mit Ihnen eine Dachumdeckunggerne berät Sie unser ServiceART Team über die vielfältigen Vorteile, die Sie bestimmt überraschen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heute wie damals – ein zeitloser Architekturklassiker
Dass die klare Fachwerkarchitektur von HUF HAUS mit großzügigen Verglasungen und charakteristischer Oberlichtebene auch nach fast 15 Jahren ein zeitloser Klassiker ist, stellt das HUF Haus ART 3 in der Nähe von Koblenz mit Bravour unter Beweis...

Lesen Sie den ganzen Artikel auf unserem HUF HAUS Blog!